Auftragsannahme

Vor der Annahme von Aufträgen werden größere Objekte vor dem Transport ins Atelier vor Ort begutachtet und ein grober Kostenvoranschlag erstellt. Außerdem werden hierbei  eventuelle Raumklimamessungen durchgeführt, um die Arbeitsräume später dementsprechend  klimatisieren zu können. Vorbesichtigung und Kostenvorschlag sind kostenlos bei Privatkunden im Großraum München/ Kelheim/ Regensburg (Bei weiter entfernten Vorbesichtigungen berechnen wir die Anfahrt und die Erstellung des Kostenvoranschlag; Bei Auftragsvergabe wird dies mit der Endsumme verrechnet.)
Im Atelier erfolgt dann die Anfertigung eines Restaurierungskonzeptes. Dies ist notwendig, da hier vorab alle Schritte der Restaurierung oder Konservierung festgehalten werden und mögliche verdeckte Schäden, (z.B. Möbelrückwände) die bei der Vorbesichtigung nicht einsehbar waren begutachtet werden können. Ausserdem kann nur so ein detaillierter Kostenvoranschlag erstellt werden. Dies geschieht alles in enger Absprache mit dem Kunden.
Nach der Bearbeitung erfolgt eine Abnahme durch den Kunden im Atelier.