Referenz Details

Details einer Referenz für Möbel

Rollschreibtisch, Bureau Plat

Das prominente Schreibmöbel aus dem Besitz des Fürstbischofes Adam Friedrich von Seinsheim wurde in den Bamberger Hofwerkstätten von Johann Michael Bauer 1763 gefertigt. Das aufwändig konstruierte und verschiedenfarbig mit Nussbaumfurnieren markettierte Möbel ist mit feuervergoldeten Zierbeschlägen und Handhaben ausgestattet. Der Schreibtisch ist mit einer mattglänzenden gealterten Polituroberfläche versehen.
Im Inneren der drei Schubläden ist mit mehreren Lagen Papier ausgeklebt. Auf einem grünen Glanzpapier liegt das jetzt sichtbare rotgoldene Brokatpapier

Die Maßnahmen erstreckten sich über die Festigung der Marketrie, sowie deren Ergänzung, die Untersuchung der vorhandenen Überzüge und die Reinigung der feuervergoldeten Beschläge
<br /><br /><br /><br />