Referenz Details

Details einer Referenz für Möbel

Klassizistische Kommode

süddeutsch, Ende 18. Jahrhundert
Nußbaum-, Birkenmaser- und Mooreichefurnier auf einem FichtenkorpusMaßnahmen:
Die Aufgabenstellung bestand in der Wiedernutzbarmachung der Funktion der Schubladen durch die Restaurierung der Korpus- und Laufleistenkonstruktion. Das äusserliche Erscheinungsbild war geprägt durch schlecht ausgeführte Furnierergänzungen. Diese wurden ausgetauscht bzw. retuschiert. Der zwar nicht ursprüngliche, aber doch gut erhaltenene Oberflächenüberzug wurde gereinigt und regeneriert.
<br /><br />